Philosophie

Nichts ist so beständig wie der Wandel
Dem griechischen Philosophen Heraklit von Ephesus war schon 500 vor Christus bewusst, was auch heute kaum treffender hätte formuliert werden können.

Im Zuge der laufenden Energiepolitik in der Schweiz, dem steigenden ökologischen Bewusstsein in der Gesellschaft und angesichts von rasanten technologischen Fortschritten, steht auch unser Unternehmen vor grossen Herausforderungen.

Dieses dynamische Umfeld bereitet uns kein Unbehagen. Als traditionsreiches und regional stark verankertes Unternehmen im Bereich der Energieversorgung wissen wir um unsere Stärken und blicken voller Tatendrang in die Zukunft.

Gemeinsam erfolgreich
Unsere rund 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unser wertvollstes Kapital. Dank ihrem Engagement und ihrer Motivation tragen sie in grossem Masse zum Unternehmenserfolg bei – und das schon seit Jahrzehnten.

Sie übernehmen täglich die Verantwortung dafür, dass wir unsere Leistungsversprechen einhalten können und setzen sich mit viel Herzblut und hoher Flexibilität für die Anliegen unserer Kundinnen und Kunden ein.

 

Mit Innovationen in die Zukunft
Mit dem ökologischen Wandel in den Bereichen Wärmeversorgung und Mobilität ist unsere Branche stark gefordert. Wir sehen diesen Wandel als Chance und entwickeln unsere Produkte und Dienstleistungen dahingehend stetig weiter.

Mit unserem Biodiesel zum Beispiel, hergestellt aus nicht mehr verwertbaren organischen Abfällen und Rückständen, bieten wir einen erneuerbaren Treibstoff an, welcher einen wesentlichen Beitrag zur CO2-Reduktion im schweizer Mobilitätssektor leistet.

Mit grosser Freude geben wir jeden Tag unser Bestes für unsere Kundinnen und Kunden. Mit innovativen und nachhaltigen Produkten sorgen wir für ein warmes Zuhause und für unbeschränkte Mobilität auf schweizer Strassen – heute und morgen.